Seite 3 von 4
#31 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von SirTosch 19.01.2008 23:07

avatar

Neue Bilder aus dem Abenteuerland^^
Und Alex hat immer noch keiner gesehen [allgemein11]
Renie & Zap99 haben jetzt auch einen Account gemacht.

[allgemein7]






...Und ein Ende eines Abenteuers^^




#32 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von Alexander / GerWiXXer 20.01.2008 15:15

avatar

sorry hab am freitag ne wichtige arbeit geschrieben und hab am mittwoch theorie prüfung für de autoführerschein bin nur noch am lernen )-:
wenn ich besteh werdet ihr mich öfters sehn können

#33 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von nightfall71 28.01.2008 22:39

avatar

Legt doch mal eine Zwischenbillanz ab.
Haltet ihr Metin2 für besser als Sro?

#34 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von SirTosch 29.01.2008 15:52

avatar

Die Frage könnte ich noch nicht abschliessend
mit ja oder nein beantworten.....

fest steht für mich:

PRO:

-Alles komplett in deutsch ist sehr motivierend

- Die Quest sind nicht so monoton und langwierig
(bis jetzt), wie bei Sro

- Problemlos auf den Server kommen.

- leichtes Wechseln auf Unterserver

- Neue Jobs, wie z.b Angeln, Gold-Silber-Diamanten etc-Abbau

- Guilden können ihr eigenes Gebiet kaufen und bebauen.


Contra:

- Nervige PvP-Spieler

- Die Grafik hinkt Sro etwas hinterher...

- Das Stallsystem (Verkaufsläden) sind leider lange nicht
so ausgeklügelt wie bei Sro-

- Es fehlen Tradejobs, oder zumindest etwas ähnliches.

- Umloggen, zwecks Suche bestimmter Questgegner....
nervt manchmal eher


.....

#35 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von Bloody_Mystic 29.01.2008 18:37

avatar

Also was die Pro- und Kontras angeht,schließ ich mich Tosch an.
Aber meine Meinung ist und bleibt...SRO ist besser und bleibt mein Hauptgame,bis ich daran das Interesse verliere.

In diesem Sinne...

#36 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von Vario 29.01.2008 22:16

avatar

also die quests find ich nich gerade besser, sind für mich genauso langweilig.
auf deutsch gibts auch noch genug ander spiele von der sorte.
die jobs sind wow nachemfunden, sind da aber besser ausgeklügelt.

also für mich ist das keine abhilfe für sro, heist aber nich das ich zu sro zurückgehe, nich bevor die mal ordentlich da aufgeräumt haben.
da bleib ich lieber bei meinen games.

#37 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von Ronak 30.01.2008 17:22

avatar

Und die wären ? [allgemein13]

#38 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von Vario 30.01.2008 22:16

avatar

naja, wie gesagt sind die jobs in wow besser, heist wohl das ich das auch schon gezockt habe, aber im mom nen inaktiven acc habe.^^

ansonsten zock ich nebenbei nen bissel fflyf und warte auf die eröfnung von rappelz deutsch, was heute geschehen is, aber läuft noch nich so reibungslos.
naja, is ja auch noch die beta phase und heute halt der erste tag, da kann schon mal die eine oder andere macke auftauchen.

#39 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von Ronak 31.01.2008 13:50

avatar

ff... was?

Also Rappelz hatte ich mal auf dem Rechner, doch da habe ich nach einem Tag wieder aufgehört (alleine machts kein Spaß).
Echt das nun in deutsch ?! [allgemein8] coel

#40 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von Remote 14.03.2008 07:50

avatar

Ich habe bei Metin eine Gilde gegründet!!
Wer Interesse hat ist herzlich eingeladen sich uns anzuschließen!
Wir sind mittlerweile 14 Leute !!
Vielleicht sieht man sich ja mal!

Wer möchte den unterstützen wir selbstverständlich und helfen
ordentlich beim lvln^^

Ihr findet uns auf : Server "Mosha" im "Chunjo Reich "

DieGilde heißt - HolyDragons-

Anschreiben könnt ihr da entweder mich - TheTempest

oder

vannergirl

DarkPhoenix6

Jack68 hier als Nobby 1912 bekannt^^

Nobby1912

"ProZocka"

Killermän95

Das sind die mit den Rechten Leute inne Gilde zu nehmen.
Beruft euch auf mich wenn ihr jemanden außer mir anschreibt und dann geht das in Ordnung!

Bis denne

Remote (The Tempest)

PS: Sry Zap 99 aber als du mich angeschrieben hattest war ich gerade afk(einkaufen) und konnte nicht antworten)

#41 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von zap_99 14.03.2008 18:57

avatar

is nicht so wild ich war auch nur immer 5 min zwischendurch da immer wenn ich eine geraucht hab

hgw zur gilde [allgemein15] [allgemein7] [allgemein10]
renie und ich werden zu euch stossen wenn es die zeit zulässt
bis dahin wünsch ich euch noch viel spass am gamen [allgemein52] man sieht sich dann imgame

#42 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von Remote 11.06.2008 16:06

avatar

Ich hatte ja schon in einem anderer Thread erwähnt das ich meine Eindrücke und Erfahrungen bezüglich Metin2 und dem Vertriebler Gameforge kundtun werde!

Nun denn!
Was bei METIN 2 z.Zt. abgeht ich sowohl unglaublich wie auch eine in die Fresse für alle Spieler die vernünftig und ehrlich zoggen wollen!

Es gibt da so viele Mißstände das man gar nicht weiß wo man anfangen soll.

Als erstes wurden mal die Dropraten so weit runtergedreht das man wenn man da was werden will genötigt ist den Itemshop in Anspruch zu nehmen und dort gegen reales Geld Items zu kaufen die es ermöglichen sollen mehr zu droppen-theoretisch-praktisch bringt es aber fast nix.
Das hatte zur Folge das man kaum noch in der Lage ist benötigte Ausrüstung und anderes zu Preisen zu bekommen die bezahlbar sind weil es eben keine oder sehr selten Drops gibt die sich verkaufen lassen.
Ebenso wurde die Rate was das aufrüsten und hochziehen der Gegenstände angeht zurückgeschraubt.
Allerdings gibt es im Itemshop wieder was um das angeblich erfolgreicher hin zu bekommen.
Aber nur theoretisch-klappt praktisch auch nicht-kostet aber dafür recht gut Kohle.
Nachdem dies dann geschehen ist hat man weil man ja mehr verdient die Preise für diese Items angehoben.


Danach wurde eine neue Map implementiert welche nur noch über ein Ticket aus dem Itemshop zu betreten ist.
Total verbuggt und überlaufen.

Das erst mal zum allgemeinen Spielverlauf!!

Weiter gehts:

Kritik jeglicher Art ist untersagt!!
Wer sich schlecht oder abfällig über das Game oder gar die Gameforge äußert riskiert schneller als man gucken kann ne Forumssperre oder nen permanenten Bann.
Threads mit Kritik werden nur allzu oft geschlossen oder der Inhalt gelöscht und dann mit dem Vermerk "falscher Bereich" oder " Spam" markiert.

InGame Äußerungen gegen das Game/Gameforge im Chat haben meistens nen recht großzügigen Bann oder permanente Acc-Sperre zur Folge.
Bei einem zeitlichen Bann kann es nach Ablauf der Sperre schon mal 3-6 Monate dauern bis man nach mehrmaligem anschreiben wieder eine Reaktivierungsmail bekommt.

GameAdministatoren sind heilig und machen nie etwas falsch!!
Wer was anderes behauptet hat schlechte Karten-so was nennen die dann Hetze!

Auffällig in letzter Zeit waren viele Ungereimtheiten bezüglich der Admins und Mitgliedern Ihrer Gilden oder ehemaligen Gilden.
(Als Admins werden Spieler rekrutiert)
Die Mitglieder der besagten Gilden schossen wie aus dem nichts etliche Lvl hoch wie es beim normalen spielen gar nicht machbar wäre.
Mit einmal liefen fast alle von denen mit Rüstungen und Waffen rum die sie sich alleine nie hätten leisten können.
Es tauchen an versteckten und kaum besuchten Orten Mobs und andere besondere Sachen auf die es eigentlich nur bei Events gibt und aus denen es seltene und wertvolle Items zu droppen gibt.
auffällig dabei ist nur das sich das nur dann dort abspielt wenn Spieler einiger bestimmter Gilden sich dort aufhalten.
Im Metin2 Forum tauchten dazu Bilder auf die von Spielern gemacht wurden die das einige Zeit beobachtet hatten.
Diese Bilder wurden entfernt und diejenigen die diese Bilder veröffentlicht hatten gebannt.

Dann vor einigen Tagen wurden etliche Spieler wegen sogenanntem Paymentbetrugs permanent gebannt-Acc. weg!!
Auffällig dabei das 2 Spieler die eben dieses Vergehen auch begangen hatten nur einen 6 monatigen Bann gekommen haben-ihre gesammte Ausrüstung auf einen anderen Acc. sichern konnten(in Absprache mit den Admins) und dort fröhlich weiter zocken.

Es gibt da noch reichlich von solchen Sachen die dort passieren aber solange die Spieler brav ihr Geld lassen wird auch nichts gemacht.

Durch Zufall hatte ich das Vergnügen mich mit einem ehemaligen Gameadmin zu unterhalten und er sagte das dazu:

metin2
...ist reine abzocke, kein Support dafür schnelle und unberechtigte banns täglich!
Korruption und Betrug sind Tagesablauf!
kann davon nur abraten (spielte es sehr lange) also weiß ich wovon ich rede!
ich werde KEIN Game der GF mehr anrühren, soviel ist mal klar!
Schaut euch mal das metin2 Forum an, schreibt eine Kritik zu metin2 und ihr werdet metinweit open end gebannt!
Kritik ist da unerwünscht!
Verbugt und völlig laggi, unspielbar ab lvl 50 dann kommen eh die banns (grundlos)


Hierzu kann ich nur noch sagen schaut euch die Foren der anderen Games an die von der Gameforge vertrieben/verbreitet werden und man wird überall dasselbe Elend vorfinden.
Hier findet man alle Games die sie anbieten:

http://www.gameforge.de/content/view/24/23/lang,de/

Hauptsache der Rubel rollt-der Spieler ist denen Scheißegal!!

Ich für meinen Teil bin da nur noch weil ich viele nette Leute kennen gelernt habe und mit denen in Kontakt bleibe-außerdem will ich ja auch auf dem Laufenden bleiben wie es da weiter geht mit dem Sauhaufen^^


LG Remote

#43 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von Alexander / GerWiXXer 11.06.2008 16:50

avatar

lool sau stark da könnt ihr ja wieder zurück kommen und mit mir sro rocken geht wieder ab versuch dich ma ohne pt auf venice eizuloggen 100% brauchste keine 5 versuche

#44 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von Remote 11.06.2008 17:36

avatar

Habe bestimmt 6 mal versucht SRO zu installieren aber funzt nicht mehr.
Aus verschiedenen Quellen gezogen-installiert-aber geht nicht.
Er legt beim inst. zwar nen SRO Ordner an aber nach der Inst. is der wieder weg.
Warum auch immer [allgemein14]

Ich zogg da mal lieber Archlord [allgemein1]

#45 RE: Metin2.Starke Konkurenz für Silkroad von Vario 11.06.2008 18:04

avatar

metin 2 ist schon lange bei mir runter, aber dafür archlord jetzt drauf, macht schon fun^^.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz