#1 Uncharted 2: Among Thieves von Shocktherapy 10.11.2010 22:32

avatar

Uncharted 2: Among Thieves[/size]

[size=150]Action, Abenteuer, Rätsel und eine packende Story!


Glücksritter Nathan Drake fordert im packenden Action-
Abenteuer Uncharted 2: Among Thieves wieder das Schicksal heraus.

Die Kombination aus Adventure und Third-Person-Shooter stammt
aus den preisgekrönten Entwicklerstudios von Naughty Dog und ist
exklusiv für PlayStation 3 erhältlich.



Uncharted 2: Among Thieves garantiert filmreife Unterhaltung
nach der bewährten Formel der Uncharted-Serie. Dabei überzeugt
das Spiel durch deutliche Weiterentwicklungen zum Vorgängertitel, lebensechte Grafik, unterhaltendes Storytelling und durch
überzeugende Mehrspieler-Modi.

Es hat mich von der
ersten Sekunde an nur noch begeistert und ja, ich gebe es zu,
sofort
süchtig gemacht. Beim Vorgänger konnte ich mir das Spielen
noch gut
dosieren, um nicht zu schnell fertig zu sein, hier war es mir d
urch den Spassfaktor
leider nicht mehr möglich. Völlig willenlos saß ich stundenlang
da
und habe die Zeit um mich herum vollkommen vergessen.
Das soll
erstmal ein anderes Game nachmachen!

Meine Einschätzung der Highlights:





> Nathan Drake! Dieser Typ ist mit seinen Sprüchen einfach unglaublich. Man lacht mit ihm, über ihn und selten zuvor war mir mein Alter Ego so sympathisch!

> Die Grafik! Sie ist ausnahmslos bombastisch! Perfekte Animation der Figuren; phänomenale Wetterwechsel; Schnee-, Gebirgs-, und Dschungellandschaften, die einen staunen lassen; Wasser mit verdammt hohem Realitätsgrad und und und. Immer wieder bin ich einfach stehen geblieben, nur um minutenlang die Aussicht zu genießen. Aussetzer wie Tearing, Kantenflimmern oder Ruckeln gibts dabei selbstverständlich nicht.

> Die Story! Wie schon im ersten Teil ist es ein Abenteuerfilm im Stil von Indiana Jones zum Selbsterleben. Fiese Schurken, falsche Freunde, gute Freunde & Geliebte- so wie man es als Fan von Filmen dieser Art kennt und mag. Hier ist die Geschichte sogar noch abwechslungsreicher als im Vorgänger. Es ist unglaublich, wieviel Handlung die Entwickler in so eine (relativ) kurze Spieldauer von 10 Stunden gepackt haben. Das wäre sicherlich Stoff für zwei weitere Spiele gewesen.

> Die Action! Hangeln an Klostermauern, Gletscherspalten und Gebirgsketten hunderte Meter über dem Abgrund; wilde Verfolgungsjagden auf einem fahrenden Zug oder einem LKW-Konvoi; panische Kletteraktionen an einem abstürzendem Zugwagon; Schiessereien im Schneegestöber; Schiessereien auf einstürzenden Hochäusern- Ich bin oft in Schweiß ausgebrochen, so intensiv waren die Szenen.

> Der Sound! Tierische Stimmen im Dschungel, Gewitterdonnern, Windheulen- Jeder Ort hält seine typischen Geräusche in perfektem Umfang bereit. Die Musik hält sich sehr oft ziemlich unscheinbar im Hintergrund, explodiert aber in den richtigen Momenten förmlich und treibt den Spieler dann zu Höchstleistungen an.

> Die Schatzsuche! Wie schon bei Drake's Schicksal liegen überall versteckte Schätze (100 Stück insgesamt) herum. Neu ist hier aber, dass man für das Entdecken der Kostbarkeiten virtuelles Geld erhält und dieses im Shop gegen diverse Goodies, wie Multiplayer-Extras eintauschen kann.

> Die Waffen! Zusätzlich zu den bekannten Waffen (Revolver, Colt, Uzi, Gewehr, Schrotflinte, Granate) gibt es hier echte Knaller im Waffenarsenal: Die Armbrust, das Schutzschild und DIE GAU-GUN. Mit diesem riesigen Teil ist man zwar schwerfällig unterwegs, läuft sie aber erstmal an, rockt sie alles weg! Zu erwähnen sind auch noch die herumliegenden Gasflaschen, die man bei Gelgenheit immer mal als Sprengkörper benutzen kann.

> Der Onlinemodus! Endlich, endlich gibt es ihn. Und dieser Multiplayerspaß, mit dem Motto Jeder gegen Jeden ist auch noch gut!

Zum Schluss will ich noch kurz erwähnen, dass es auch diesmal nicht an etlichen Rätseln mangelt, der Schwierigkeitsgrad "normal" (das ist Stufe 3 von 5) jederzeit fair ist und die Spielzeit der Solo-Kampagne zwar ähnlich kurz wie in Teil 1 ist, durch den Online-Mod aber einen hohen Wiederspielwert hat.
Jetzt habe ich aber genug geschrieben, es wird Zeit für mein Fazit:


Ein packender, witziger, zutiefst unterhaltsamer, actionreicher, visuell beeindruckender, denkwürdiger Meilenstein, der Uncharted: Drake's Schicksal toppt, in jede PS3-Sammlung gehört und die perfekte Vorlage für einen Kinoblockbuster gibt. Kaufen!

Videos:
http://www.myvideo.de/watch/6553739/Unch...ameplay_E3_2009

http://www.myvideo.de/watch/6658773/Uncharted_2

http://www.myvideo.de/watch/6430823/Unch...hieves_Gameplay



#2 RE: Uncharted 2: Among Thieves von Mork vom Ork 11.11.2010 20:28

avatar

Das Spiel is der absolute Brüller. Tolle dynamische Action, Rätsel und Klettereinlagen viva Lara Croft. Steatheinlagen a´la Splintercell....

Super Abwechlungsreich und 24 Kapitel!!! kann ich nur wärmstens jeden Abenteurer empfehlen!!!!

habs schon durch auf der plese3

#3 RE: Uncharted 2: Among Thieves von Holy_Evil 12.11.2010 22:18

avatar

Der erste Teil, 'Uncharted - Drakes Schicksal', war für mich
eine kleine Offenbarung, da ich bis dahin um Spiele, in denen
die Spieleraktivität schwerpunktmäßig aus "Ballern" besteht,
einen Bogen gemacht hatte. 'Uncharted' jedoch überzeugte
mich zum einen durch seine gleichermaßen lebendig
gezeichneten (Dialoge!) wie sympathischen Charaktere,
welche in vielen organisch eingebetteten "Film"-
Zwischensequenzen die Handlung vermitteln bzw.
vorantreiben.

Among Thieves' ist -- auf seine Weise -- schlicht grandios!

#4 RE: Uncharted 2: Among Thieves von chiller95 14.11.2010 13:46

avatar

ich kenn nur den ersten teil aber den fand ich schon mal sehr geil,könnt mir vorstellen den zweiten auch mal zu testen wenn ihr da so brgristert drüber schreibt [allgemein15]

#5 RE: Uncharted 2: Among Thieves von Eurofighter 15.11.2010 18:41

avatar

ich habe es mir heute aus der Videothek ausgeliehen, bin bei Kaptiel drei...Das geht ja schonmal richtig geil ab, alleine der Anfang mit dem
Eisenbahnwagon is cool gemacht, die Steuerung verläuft flüssig!!! geilo!!!

#6 RE: Uncharted 2: Among Thieves von samstag3 18.11.2010 19:09

avatar

Die Steuerung ist wirklich gelungen.Von der graf zwar kein highend,aber das Spiel ist wirklich klasse gemacht und sehr sehr viel Abwechslung

#7 RE: Uncharted 2: Among Thieves von Projekt Thor 09.12.2010 00:23

avatar

leider ja noch nicht für pc,sonst hätte ich es mir sofort gezogen,
hatte es nur bei freunden mit play3 gespielt.echt bombastisch

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz